Über uns


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht



Unser Vorstand 2018

Wir sind aktiv zwischen Kurfürstenstraße und Potsdamer Platz – und zwischen Zoo und Park am Gleisdreieck! In unserem Abteilungsgebiet finden sich also Potsdamer Straße und Lützowstraße, Pohlstraße und Kurfürstenstraße, das Schöneberger Ufer und die Budapester Straße. Mit dem Kulturforum und der Staatsbibliothek haben wir einen bedeutenden Teil des kulturellen Erbes unserer Stadt direkt vor Ort – und mit dem Café Einstein oder der Alten Pumpe traditionsreiche Anlaufstellen für alle Berlinerinnen und Berliner. Mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand findet sich zudem ein zeitgeschichtliches Denkmal im Herzen unseres Viertels, das uns auch bei unserer politischen Arbeit immer wieder mahnt.

Diese Vielfalt bestimmt auch unsere politische Arbeit. Wir beschäftigen uns mit internationalen und lokalen Themen, bearbeiten kulturpolitische und gesundheitspolitische Fragestellungen, diskutieren, wie Wohnen auch bei uns im Kiez bezahlbar bleiben kann und wie die Verwaltung des 21. Jahrhunderts aussehen könnte. Wir putzen regelmäßig die Stolpersteine bei uns im Kiez und bringen durch unsere Anträge die Politik der SPD in Mitte, in Berlin und im Bund voran.

Wir treffen uns einmal im Monat, in der Regel am 1. Donnerstag, um zu einem aktuellen Thema zu diskutieren. Unsere Veranstaltungen sind immer öffentlich und alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu kommen!

Wenn ihr regelmäßig auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, könnt ihr gerne eine Mail an jan.p.brauburger[at]gmail.com schicken – ihr bekommt dann alle unsere Einladungen per E-Mail.